SAMBUCA - Begegnungen mit Heilpflanzen

EINLADUNG zum Tanzkreis zu Lichtmess 2024
Das Jahr liegt noch recht jung und frisch vor uns und möchte Gestalt bekommen und gleichzeitig ist schon alles da und möchte sich in seiner Zeit entfalten. Das Jahr als eine Knospe!
Ganz herzlich laden wir dich dazu ein, diesem Tanz der Knospen im Tanzkreis, begleitet von unterstützenden Bachblüten-Energien, Raum zu geben und zu bewegen.


Termin:      Sonntag, 04. Februar 2024 von 11:00 bis 13:00 Uhr
Leitung:     Carmen Bier, Tanzleiterin von Bachblüten- und Kreistänzen von Amei Helm
Kosten:      15 bis 22 Euro nach Selbsteinschätzung,
                   20 % der Einnahmen spenden wir dem „Lied der Erde Garten“
Ort:             Freiburg, Rieselfeld, Waldorfschule, Ingeborg-Drewitz-Allee 1,oberer Eurythmiesaal
Anmeldung: info@sambuca-netzwerk.de oder telefonisch 0172 6504298


********************************************************************************************************************************************************************* 

SAMBUCA Sommerfest - 
Sambuca feiert 25 Jahre Geburtstag

Sonntag 16. Juli 2023 von 13 bis 18 Uhr
Ort: Herbolzheimer Höfle

SAMBUCA möchte DANKE sagen und im freudvollen Miteinander
den 25. Geburtstag feiern – gerne mit Dir/Ihnen zusammen.

Schattige & sonnige Plätze, sowie ein kühlendes Angebot laden zum Verweilen, Spielen und Picknicken ein.
Ein Nachmittag für die ganze Familie. Picknickdecken, Tassen, Becher, Spielzeug… gerne mitbringen.

Herzlich Willkommen an kleine und große Gäste, bringen Sie gerne Ihre Familien und Freund*innen mit:
Der Ort ist sehr groß und es hat Platz für Alle.

******************************************************************************************************************************************************************************************

Die Freude im Herzen nähren -
Sambuca Kräuterspaziergänge in Kenzingen 2023

"Die Freude im Herzen nähren“. Mit dieser inneren Ausrichtung sind wir ins Jahr 2023 geschwungen und möchten so weitergehen, wandeln und spinnen, lauschen und mitteilen, entdecken und forschen, still sein, lachen und weinen, glücklich, berührt und lebendig sein, ins Spüren kommen, Verbundenheit und Dankbarkeit leben.

Dürfen wir dich einladen, mitzugehen und die unterstützende und heilende Kraft der heimischen Pflanzen neu zu entdecken? Und mutig und demütig die kostbaren Geschenke der Natur anzunehmen?

Die jahreszeitlichen Themen und entsprechenden Pflanzen mögen uns dabei helfen:

  • So. 19. März 2023, 11 – 14 Uhr: Frühlingsfreude
    Überall sprießt, grünt und blüht es. Die ersten Wildkräuter zeigen ihre zarten Blätter.
    Es ist Freude pur, all dies zu beobachten, zu ernten und anzuwenden in Küche und Hausapotheke.
    Wir laden dich ein, Pflanzen kennenzulernen, die jetzt die größte Heilkraft haben, die jetzt unser Immunsystem stärken und die jetzt Körper, Geist und Seele in Balance bringen.
    Eine bunte Mischung aus Information und Rezepten, Erfahrungswissen und Geschichten wird vom erfahrenen Sambuca-Team vorgestellt.
  • So. 02. April 2023, 11 – 14 Uhr: Gesundes Frühlingserwachen mit Heilpflanzen und basenreicher Ernährung, Sambuca Team & Referentin Annette Otto, Heilpraktikerin
    Nach den langen Wintertagen ist es heilsam, Stoffwechselschlacke aus dem Körper aus zu leiten.
    Auch saisonale Wildkräuter können uns dabei perfekt unterstützen.
    Herzliche Einladung zu einem Spaziergang in der Natur und einem abschließenden Vortrag zum Basenfasten.
  • So. 02. Juli 2023, 1o - 13 Uhr: Sommerfreude
    Die Natur präsentiert sich in üppiger Fülle. Überall duftet und blüht es. Bei einem Spaziergang durch die Wiesen und Felder rund um Kenzingen lernen wir Heilpflanzen kennen, die gerade jetzt uns an Seele, Geist und Körper stärken, besonders unser Immunsystem. Zum Abschluss werden wir in einem wunderschönen Privatgarten sein, in dem Du auch gerne auch verweilen kannst. Bring gerne dein Vesper dazu mit. Du bist herzlich eingeladen, gerne auch mit Freund*innen.
  • So. 10. September 2023, 11 – 14 Uhr: Herbstfreude
  • So. 19. November 2023, 11 – 14 Uhr: Einfach und in Freude gehen
  • So. 10. Dezember 2023, 11 – 14 Uhr: Winterfreude

Alle Veranstaltungen werden vom Sambuca Team organisiert, begleitet und geleitet, manchmal kommt eine weitere Fachfrau dazu.

Für alle Spaziergänge gilt:

Kosten: 18 bis 25 Euro nach Selbsteinschätzung. 20 % der Einnahmen teilen wir mit einer sozialen Organisation
Treffpunkt: Kenzingen (genauere Infos dazu gibt es mit der Anmeldung)
Abschluss: in einem wunderschönen Privatgarten in Kenzingen
Anmeldung: per mail info@sambuca-netzwerk.de oder per Telefon 07822/767637
Wir freuen uns auf dein Dabei Sein und ein freudvolles Miteinander.

SAMBUCA - Kochen mit Wildkräutern

„Gesunde Ernährung mit heimischen Heilpflanzen zur Stärkung des Immunsystems“

Gerne kochen wir mit Ihnen und für Sie Wildkräuterköstlichkeiten..   

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Termin und genaue Wünsche abzusprechen.

Leitung, Info & Anmeldung:

  • Sambuca e.V. - Netzwerk für altes und neues Heilpflanzenwissen
  • Heike Korus. Fon & Fax 07822 767637

 



"Was Großmutter noch wusste" in Kräutergruppen erleben

Im Frühjahr werden die ersten Wildkräuter für die Suppe oder den Salat gesammelt. Im Garten wird Altes zurückgeschnitten und Neues gepflanzt. Der Sommer bietet mit seiner Fülle an Farben und Düften allerlei zu ernten für Küche und Hausapotheke. Beeren und Früchte werden im Herbst zu Säften, Tinkturen oder Likören verarbeitet. Und im Winter ist Zeit, Tee zu kochen, Balsam zu rühren oder die Kunst des Räucherns zu lernen.

Unter dem Titel Kräuter 1x1 bieten wir Ihnen fortlaufende Kräutergruppen an, die einmal monatlich stattfinden. Wir stellen pro Abend/Vormittag eine Pflanze in den Mittelpunkt. Praktische Rezepte und Informationen zu Küche, Hausapotheke und Kräutergarten wechseln sich ab mit Märchen und Mythen. Im gemeinsamen Erfahrungsaustausch versuchen wir die Lust zu wecken, Pflanzen mit allen Sinnen zu erspüren, besonders mit unserem 7. Sinn, der Intuition.

Sie erleben, entdecken und erforschen Heilpflanzen mit allen Sinnen.
Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, und alle Abende sind einzeln buchbar.

Auch Jugendliche und  junge Erwachsene sind herzlich Willkommen.

Kursleitung, Info & Anmeldung:

Achtung: Die aktuellen Termine bitte telefonisch bei Frau Ziebarth erfragen. Bitte fragen Sie auch nach den aktuellen Bedingungen nach und in welcher Form die Workshops stattfinden. Auch neue Teilnehmer*innen sind jederzeit willkommen.